Msgr. Franz Wilfinger und Susanne Kopeszki

e-mail

Startseite Franz Wilfinger Artikel Vorträge-Veranstaltungen Susanne Kopeszki Rundbriefartikel Rezepte Verschiedenes Berufsgemeinschaft-Phh

Vanilleeis-Zuckerl im Strudelteig

Zutaten:

1 dag = 10 g

Vanilleeis
Strudelteig
Himbeeren

Zubereitung:

Strudelblätter dünn mit Eiweiß bestreichen, das Vanilleeis darin einwickeln. Die Enden wie ein Zuckerlpapier eindrehen. In den Tiefkühler legen. Vor dem Servieren in heißem Fett knusprig backen, auf Papier abtropfen lassen. Mit Himbeersoße, frischen Himbeeren und Schlagobers garnieren.

Man könnte auch selbstgemachtes Parfait auf diese Art servieren.

Gutes Gelingen.

  zurück zur Rezeptauswahl