Msgr. Franz Wilfinger und Susanne Kopeszki

e-mail

Startseite Franz Wilfinger Artikel Vorträge-Veranstaltungen Susanne Kopeszki Rundbriefartikel Rezepte Verschiedenes Berufsgemeinschaft-Phh

Topfen - Kornstangerln
(Grundrezept auf www.derbackprofi.at - etwas abgewandelt)

Zutaten:

300g Bio Weizenmehl Type 480 Universal oder Type 700
80 g Roggenmehl
10g Salz
10g Gerstenmalzmehl
8g Sauerteig
5g Brotgewürz
80g Speisetopfen
2Pkg. Bio Trockenhefe oder halber Würfel frische Hefe
20g Sesam
25g Leinsamen
65g Sonnenblumenkerne
12g Graumohn

290g Wasser 26-28°C

Zubereitung:

Knetzeit: 3 Minuten langsam, 6Minuten intensiver, Gesamt 9Minuten; Teigruhe nach dem Kneten: 20 Minuten; Gehzeit vor dem Backen: 25-35 Minuten (Raumtemperatur); Backzeit: ca. 18 Minuten bei 170°C Heißluft.

Alle Zutaten für den Teig genau einwiegen und den Teig wie angegeben kneten. Anschließend 20 Minuten zugedeckt rasten lassen. Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsflache geben. Teigstücke zu je ca. 50g auswiegen. Rundformen bzw. Rundschleifen und nochmals zugedeckt ca. 5-10 Minuten rasten lassen. Die Teigkugeln nun etwas flach drücken und mit einem Rundholz zu länglichen Fladen ausrollen. Von oben beginnend zusammenrollen, leicht ziehen, so dass eine Wicklung zu sehen ist. Die Stangerl auf ein Backblech mit Papier legen, mit einem Geschirrtuch abdecken und bei Raumtemperatur ca. 25 Minuten gehen lassen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 170° Heißluft vorheizen. Vor dem Backen mit Wasser besprühen. Eventuell einschneiden oder mit Salz bestreuen. Gefäß mit Wasser in den Backofen geben, ca. 18 Minuten goldbraun backen.

  zurück zur Rezeptauswahl