Msgr. Franz Wilfinger und Susanne Kopeszki

e-mail

Startseite Franz Wilfinger Artikel Vorträge-Veranstaltungen Susanne Kopeszki Rundbriefartikel Rezepte Verschiedenes Berufsgemeinschaft-Phh


Schinken im Brotteig - Trixi

Zutaten:
1 dag = 10 g

1/2 kg Rollschinken
fürs Brot:
22 dag Dinkelmehl (eventuell 15dag Mehl und 7 dag Dinkelflocken)
35 dag Vollkornmehl (Roggenmehl)
1/2 Würfel frische Germ
2 TL Salz
1 TL gemahlener Kümmel
3 EL Speiseöl
300 - 350 ml Bier

Zubereitung:

Das Mehl in eine Schüssel geben. In der Mitte eine Mulde machen und dort die Germ mit Bier und etwas Mehl verrühren (Dampferl). Wenn es aufgegangen ist alle Zutaten vermischen und zu einem glatten Teig verkneten. An einem warmen Ort sooft wie möglich gehen lassen (z.B. den Vormittag hindurch).

Den Rollschinken kochen und auskühlen lassen. Den Schinken in Teig einrollen, bemehlen und auf dem Blech nochmals gehen lassen. Mit Wasser bestreichen und bei ca. 200° backen.

  zurück zur Rezeptauswahl