Msgr. Franz Wilfinger und Susanne Kopeszki

e-mail

Startseite Franz Wilfinger Artikel Vorträge-Veranstaltungen Susanne Kopeszki Rundbriefartikel Rezepte Verschiedenes Berufsgemeinschaft-Phh

Nuss-Zimt Schnecken

Zutaten:

40 dag Mehl
8 dag Butter
8 dag Zucker
3 Dotter
3 dag Germ
Prise Salz
ca. 3/16 l Milch

Fülle:
1/16 l Milch
7 dag Zucker
15 dag geriebene Nüsse
Zimt

Glasur:
1 Eiklar, Zitronensaft, 16 dag Zucker

Zubereitung: Für die Fülle Milch mit Zucker aufkochen, Nüsse und Zimt dazugeben und auskühlen lassen.
Für den Teig Germ mit etwas Milch und Zucker verrühren und warmstellen (= Gärprobe). Butter, Zucker, Dotter schaumig rühren, mit Mehl den übrigen Zutaten und der Gärprobe zu einem halbweichen Germteig verarbeiten. Zu einem Rechteck auswalken und mit der Fülle bestreichen. In ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden. Alle gemeinsam und zu einem Strudel einrollen
. Die einzelnen Stücke auf ein Blech legen. Etwas aufgehen lassen und bei ca 180° hellgelb backen. Ausgekühlt eventuell mit Zitronenglasur bestreichen
  zurück zur Rezeptauswahl