Msgr. Franz Wilfinger und Susanne Kopeszki

e-mail

Startseite Franz Wilfinger Artikel Vorträge-Veranstaltungen Susanne Kopeszki Rundbriefartikel Rezepte Verschiedenes Berufsgemeinschaft-Phh


Ente in Orangensoß mit Rotkraut und Braterdäpfeln

Zutaten: für 6 Personen

1 dag sind 10 g

2 -3 Entenbrüste
Salz, Pfeffer
1 Packung Rotkraut
Erdäpfeln
Saft und Schale einer Orange
(unbehandelt)

Zubereitung:

Die Entenbrust auf der Hautseite einschneiden, salzen und pfeffern. Zuerst mit der Hautseite nach unten in etwas Olivenöl anbraten, dann auch auf der anderen Seite. Im Backrohr etwa eine halbe Stunde bei 180° braten, öfters wenden und mit dem eigenen Saft übergießen.

Vor der Fertigstellung des Saftes das Fett abschöpfen. Dann mit Orangesaft aufgießen und die kleingeschnittenen Orangenschalen zum Saft geben. (Ich schäle die Orange mit dem Apfelschäler und schneide dann daraus dünne Streifen).

Eventuell kann man die Entenbrust noch mit etwas Honig bestreichen und kurz übergrillen, damit die Haut schön knusprig wird.

Ein Festtagsbraten der besonderen Art - fand bei uns großen Anklang.

  zurück zur Rezeptauswahl