Msgr. Franz Wilfinger und Susanne Kopeszki

e-mail

Startseite Franz Wilfinger Artikel Vorträge-Veranstaltungen Susanne Kopeszki Rundbriefartikel Rezepte Verschiedenes Berufsgemeinschaft-Phh

Quiche Lorraine

Zutaten:

1 dag = 10 g

Teig:
20 dag Mehl
5 dag Margarine
1/8 l Wasser
etwas Salz

Belag:
je ca. 20 dag
20 dag Selchspeck,
Schinken,
Käse;
Champignon und Gemüse nach Belieben

1/4 l Milch und 2 Eier zum Übergießen

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig rasch glatt verkneten und ca. 1 Stunde kaltstellen. In der Zwischenzeit die Zutaten für den Belag in kleine Stücke schneiden; die Champignons und das Gemüse schneiden und eventuell vordünsten (sonst entsteht zu viel Flüssigkeit).

Eine Auflaufform mit dem Teig auskleiden, Fleisch und Gemüse darauf verteilen, mit Käse bestreuen, mit der Eiermilch übergießen und im Backrohr bei 150°-170° ca. 45 Minuten backen.

Dieses Rezept erhielt ich von Madame Adam.

  zurück zur Rezeptauswahl