Msgr. Franz Wilfinger und Susanne Kopeszki

e-mail

Startseite Franz Wilfinger Artikel Vorträge-Veranstaltungen Susanne Kopeszki Rundbriefartikel Rezepte Verschiedenes Berufsgemeinschaft-Phh

 

Pizzaschnecken

Zutaten:

1 dag = 10 g

für den Teig:
50 dag glattes Mehl
1 TL Salz
2 dag Germ (Hefe)

ca. 300 ml lauwarmes Wasser
3-4 EL (Oliven)öl

Für den Belag:
20 dag Schinken (vom Truthahn, oder Schwein)
20 dag Käse (Edamer, Gouda oder Feta)
Bärlauchpesto

Oregano oder Rosmarin

Zubereitung:

Für den Teig die Germ im Wasser auflösen. (Da ich für eine Pizza nur einen halben Würfel brauche, friere ich die zweite Hälfte ein. Diese dann im Wasser in der Mikrowelle mit Auftaustufe 1 Minute erwärmen und auflösen lassen.) Mit Mehl und Öl zu einem geschmeidigen Teig kneten und bei Zimmertemperatur ca. 20 Minuten gehen lassen.
Anschließend den Teig zu einem Recjteck ausrollen.
Mit Bärlauchpesto dünn bestreichen, mit Schinken und Käse belegen und einrollen. Fingerdicke Scheiben abschneiden und auf einem Backblech ca. 30 Minuten gehen lassen. Dann bei ca. 170° mit Heißluft 15 Minuten backen.
Schmecken warm und kalt!

Gutes Gelingen!

  zurück zur Rezeptauswahl