Msgr. Franz Wilfinger und Susanne Kopeszki

e-mail

Startseite Franz Wilfinger Artikel Vorträge-Veranstaltungen Susanne Kopeszki Rundbriefartikel Rezepte Verschiedenes Berufsgemeinschaft-Phh

Nussecken

Zutaten:
1 dag = 10 g

12,5 dag Butter oder Margarine
10 dag Zucker
25 dag Mehl
1/2 Backpulver
2 Vanillezucker
4 Dotter
Zitronenschale

Marillenmarmelade
30 dag Nüsse
4 Klar Schnee
5 Vanillezucker

(Schokolade)

Zubereitung:

Butter, Mehl und Backpulver abbröseln, Zucker,Vanillezucker, Zitronenschale dazugeben, mit den Dottern zu einem Mürbteig verarbeiten.

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech aufstreichen und mit Marillenmarmelade bestreichen.

Den Schnee mit Vanillezucker steif schlagen, die geriebenen Nüsse unterheben und diese Masse auf den Teig streichen. Bei ca 160° etwa 25 Minuten backen.
Ausgekühlt in Deiecke schneiden und die Ecken eventuell noch in Schokolade tauchen

  zurück zur Rezeptauswahl